DAX vom Salvenblick FCI

ZuchtbuchNr

ÖDHK: RD25304A

Leistungszeichen

 

SCHF - Schußfestigkeit
SP/J - Spurlautprüfung Jugend
APoE - Anlagenprüfung ober der Erde 

APuE - Anlagenprüfung unter der Erde

H-BhFK CACT - Kunstbauprüfung Ungarn mit Anwartschaft

Gesundheit

 

DNA Profil

ECVO Augenuntersuchung 2018

crd-PRA frei

OI frei

Daten

 

Wurftag: 20.05.2017

Formwert:

ZZL - vorzüglich

Brust: 43 cm

Gewicht: 8,7 kg
Farbe: dkl-saufarben

korrektes, vollzahniges Scherengebiss

Dax ist ein jagdlich sehr passionierter Jundhund, der bisher das Stöbern für sich entdeckt hat. Im sauberen Spurlaut verfolgt er das Wild und kommt nach getaner Arbeit brav auf der Spur wieder zurück.

Der noch recht junge Rüde steht bei einem Berufsjäger in Salzburg und soll zukünftig auch unter der Erde geführt werden.

Zur Einarbeitung habe ich Dax selbst mit nach Ungarn genommen, um zu schauen, wie veranlagt er ist. Zu dieser Zeit war er gerade einmal 10 Monate und ich kann zumindest dahin gehend verraten, dass Dax eine wahnsinnige Passion an den Sauen gezeigt hat und auch unter der Erde hat er absolut starken Willen und Arbeitsfreude hervorgebracht.

Ich selbst bin gespannt, wie er sich weiter entwickeln wird und hoffe, ihn noch das Ein oder Andere mal mitnehmen zu dürfen.

Die Schußfestigkeit und die Spurlautprüfung konnte Dax im Alter von 11 Monaten problemlos unter Fremdführung im II. Preis bestehen.

Auch die Anlagenpüfung ober der Erde hat er mit 12,5 Monaten erfolgreich mit seinem Besitzer gemeistert. Sein Können auf der 400m Schweißfährte und das Stöbern hat Dax mit voller Punktzahl gezeigt.

Im November 2018 habe ich mit Dax selbst die Anlagenprüfung unter der Erde mit voller Punktzahl absolviert. Was hatte ich wieder eine Freude an diesem Hund, hat er doch versucht, zunächst den Fuchs herauszuziehen.

In Ungarn im Mai 2019 konnte er nach erstmaligem Prüfungsversuch unmittelbar ein CACT am Kunstbau (Fuchs) mit dem Zusatz "stark laute Arbeit" erreichen. An der Sau fehlt einfach noch die Erfahrung und die Ausdauer aber trotzdem hat er eine starke und gute Arbeit gezeigt.

Seine Ahnentafel bringt ausschließlich tschechisch/slowakische Hunde hervor. Die Ahnen weisen fast alle starke Prüfungsergebnisse auf. Die "z Rechte" Linie ist bekannt für ihre Härte und Schärfe, welche bereits bedeutende Maßstäbe in Österreich und im osteuropäischen Raum gesetzt hat. Aufgrund seiner fremden Blutlinie, sicher ein nicht ganz uninteressanter Rüde.

Adresse
Elsbethen 93

6361 Hopfgarten im Brixental

Tirol / Österreich

Anrufen
0043 (0)664 / 1880220