Meine Passion ist die Jagdausübung, welcher ich auch eine Menge Zeit widme.
 

Ich habe diverse Jagdmöglichkeiten in Deutschland sowie in meiner jetzigen Heimat in den Kitzbüheler Alpen. Die Jagdsaison ist voll und es wird niemals langweilig. Unser zu bejagendes, heimisches Wild sind Reh-, Rot-, Schwarz-, Gams-, Auer-, Raubwild/-zeugs sowie Murmel.
 

Begleitend von meinem Lebensgefährten, welcher ebenfalls aktiver Jäger und Jagdaufseher ist und unseren beiden Kindern, verbringen wir viel Zeit zusammen im Revier, bei der Jagdausübung und auch bei der Hundeausbildung.

Da mir die Hundeausbildung große Freude bereitet und um die Leistung meiner Hunde konstant zu halten, bestreite ich europaweit Prüfungen, ober sowie unter der Erde. Mir macht es sehr viel Spaß und in der etwas jagdärmeren Zeit ist es eine perfekte Alternative zur tatsächlichen Jagdausübung.

Des Weiteren ist es immer wieder toll, andere Länder und ihre Gegebenheiten, besonders jagdlich, kennenzulernen. Schon viele Freundschaften sind dadurch entstanden.

Neben der Arbeit unter der Erde (wir arbeiten hauptsächlich im Natur-/Kunstbau) und der Stöberarbeit, gehört auch die Schweißarbeit zu unseren Hauptaufgaben. Meine Teckel werden also vielseitig eingesetzt und müssen entsprechende Leistungen erbringen und flexibel sein. Heute so, morgen so....

 

Nichtsdestotrotz sind unsere Dackel für uns - ganz klar- auch Alltagsbegleiter. Es sind keine Maschinen und keine Roboter, welche man bei Bedarf oder Nutzen einfach anschalten kann. Es sind neben ihrer Jagdtätigkeit auch Familienmitglieder, die wir hier alle sehr lieben. Trotzdem ist ihre Jagdpassion für uns ein Muss, was genetisch ebenso Bestand haben soll.

 

Leider habe ich in den letzten Jahren bereits drei Dackel verloren. Es waren alles drei wirklich sehr leidenschaftliche Jagdbegleiter mit viel Passion und Arbeitswillen. Jeder Verlust schmerzt noch heute....

Man findet uns hauptsächlich österreich- sowie deutschlandweit auf Bau- sowie Drückjagden wieder.

 

Seit 2014 unterstütze ich mit meinen beiden Teckeldamen die Nachsuchenstation Kitzbühel!

-wir sind ausgestattet mit dem GARMIN T5 mini und dem B & F / Pieps-

Homepage online seit 2012

aktualisiert am: 28.03.2020

Adresse

Clarissa Günnewig
Elsbethen 93

6361 Hopfgarten im Brixental

Anrufen

0043 664 1880 220

Kontakt

info @ vom-salvenblick.com

www.vom-salvenblick.com