EDGAR vom Salvenblick FCI

                                          "Edgar"

                                    "aus jagdlicher Leistungszucht"

                                                                                            (ÖDHK RD25713A)

                    GS ÖGS WUTWorkCh BSS HACh 

                           VIVA LA VIDA Pemiko                                             BRUTUS vom Salvenblick FCI

Sfk, Sp/J, SP, WA/J, Wa.T., APoE/J, APuE, InterVGP, Vp,/J,                      SHOJ, FSMP, KBL, SD, ESw, SP, InterVGP 4hSchweiß

VpoSp, Inter BJ/NB, SSP ÖDHK, H-BhFK, H-SchwhK, H-ESw

H-WA, BhN(F), StiJ, ESw, SchwhK, SchwhN, BHP 1-3, BH, BGH1

2 x CACIT, 3 x CACT

             (für mehr Infos über die Hündin, bitte auf den Namen klicken)                                                                     (für mehr Infos über den Rüden, bitte auf den Namen klicken)

Zuchtzulassung erteilt!!

Daten:​

Wurftag: 08.03.2019

Formwert: nat. vorzüglich

Zuchtzulassung: vorzüglich

Brust: 43 cm

Gewicht: 9 kg

Fellfarbe: dkl.-saufarben

korrektes, vollzahniges Scherengebiss

Gesundheit:​

crdPRA frei

OI frei

DNA Profil - wird gerade gemacht

ECVO - Okt. 2020

Leistungszeichen:

SCHF - Schußfestigkeit

SP - Spurlautprüfung 

WA - Wasserarbeitstest

APuE - Analgenprüfung unter der Erde

APoE - Anlagenprüfung ober der Erde

Edgar lebt in Traun (OÖ) innerhalb einer Familie mit Kindern. 

Seine jagdliche Leidenschaft darf er im genossenschaftlichen Jagdrevier Hörsching, sowie im eigens gepachteten Jagdrevier Rehkogel bei Molln ausleben. Das Hauptaugenmerk wurde bisher auf die Nachsuche gelegt, was Edgar auch souverän meistert und bisher alles verendete oder kranke Wild gefunden hat. Auch bei der Raubwildbejagung hat Edgar bisher gezeigt, dass er mit guter Härte und Schärfe ausgestattet ist. 

Seine große Leidenschaft ist allerdings die Stöberjagd. Hier ist er ziemlich ausdauernd, zwei Stunden oder mehr sind überhaupt kein Problem, seine Energie ist unbändig...

 

Zuhause allerdings ist er ein ruhiger und total ausgeglichener Hund, welcher friedlich in der Sohne döhst oder mit seinen zwei besten Kumpels (die Kinder der Familie) im Garten ausgelassen herum spielt. Außerdem hält er hier sogar den sog. Burgfrieden ein, die Gartenhühner werden komplett in Ruhe gelassen....

 

Edgar ist generell ein friedlich Kerl, welcher sich meist mit allen Hunden verträgt. Allerdings bevorzugt er Hündinnen, Rüden akzeptiert er.
 

Edgar hat in seinem ersten Prüfungsjahr innerhalb von vier Wochen alle Anlagenprüfungen, teils mit Bestnoten, bestanden. Die Spurlautprüfung konnte er als Hauptprüfung ebenso im I. Preis mit voller Punktzahl ablegen.

Ein absolut flexibler und leistungsbereiter Rüde!

2021 sollen weitere Prüfungen folgen.

Edgar hat seit Oktober 2020 die volle Zuchtzulassung und steht geeigneten und Gesunden Hündinnen zum Decken bereit.

Die in seiner Ahnentafel aufgelisteten 32 Ahnen, bei einer Generationstiefe von 5, weisen insgeamt
 

               15 x Gebrauchssieger (GS)

                 7 x Internationaler Arbeitschampion (CIT)

                 6 x Ungarischer Arbeitschampion (HACh)

                 2 x Österreichischer Gebrauchssieger (ÖGS)

                 2 x Gesamtsieger RINYA KUPA (Kombinationsprüfung Bau/Sau/Wasser Ungarn)

                 1 x Gesamtsieger Europapokal (quasi die Weltmeisterschaft im Gebrauch der WUT)

                 1 x Bundessuchensieger Österreich (BSS)

                 1 x Französischer Arbeitschampion (FACh)

                 1 x Norwegischer/Finischer/Dänischer/Nordischer Gebrauchssieger

 

 

neben einiger noch unzähliger ausländischer Gebrauchsprüfungen sowie nicht zu verachtende Schönheitstitel auf!

Ein wirklich auf Jagd und Leistung durchgezogener Teckel!

Fragen zum Rüden gerne an mich oder auch an den Besitzerin,

Lilli Haim  Elisabeth.Haim@voestalpine.com,  selbst.

  online seit: 2012
  aktualisiert am: 04.04.2021