top of page

Edi on Tour ....

02.07.2023

Edi war letztes Wochenende on Tour, er hat gewaltiges erlebt und gemeistert: Letztes Wochenende (24./25. Juni) ist sein Besitzer Michel mit Edi nach Südtirol gefahren, um dort auf der Gebrauchsarbeitsprüfung in Latemar zu starten. Edi war zur 1200m Schweißprüfung, zur Stöberprüfung und zur Wasserprüfung gemeldet.


Edi und Michel haben sich den drei Herausforderungen bei mind. 30°C gestellt und heraus gekommen sind 3 bestandene italienische Prüfungen!


EDO vom Salvenblick FCI IT-SchwhK - III. Preis IT-St - III. Preis IT-Wa.T. - I. Preis



Edi hatte insgesamt große Schwierigkeiten mit den vielen vielen Rotwildverleitungen. Zwei Abrufe haben sie einkassiert und trotzdem sind sie bei dieser Hitze zum Stück gelangt. 30°C ist schon wahnsinnig heiß und auch ein Wald bietet da nicht mehr viel Schatten und Kühle. Der Boden staubtrocken... das ist wirklich schwer für Hund und Führer.

Bei der Stöberarbeit hat Edi wieder alles gegeben. Auch der Richte sagte "Hund weg..." Das Garmin zeigte 1,8 km. Gestöbert wurde zugleich dort, wo die Schweißprüfung abgehalten wurde.

Leider konnte Edi kein Wild finden und somit viel die Bewertung automatisch in den III. Preis. Schade, aber Glück und Pech gehören zu einer Prüfung immer dazu und diesmal war das Pech eben das, dass er kein Wild gefunden hat.


Und die Wasserprüfung ging ganz gut. Eh klar, bei 30°C.... :-D Ich bin ganz stolz!

Michel, ganz ganz herzliche Gratulation und Waidmannsheil!




38 Ansichten

Комментарии


bottom of page