top of page

jagdliche Praxis

30.07.2023

In den letzten Wochen bin ich wirklich viel viel draußen gewesen, Zazu ist mein ständiger Begleiter. Inzwischen ist sie so routiniert, das sie im Grunde genau weiß, was wir machen und was sie darf oder nicht. Niemals bleibt sie daheim oder muss gar bei mir im Auto warten, weder beim Ansitz noch auf der Pirsch.

Das will ich auch gar nicht und genau deswegen fange ich jede Prägung und auch Erziehung im Welpenalter an, das alles zahlt sich jetzt aus und macht sich bemerkbar. Viele bewundern das, allerdings ist das kein Hexenwerk...

Sie ist nicht mehr kopflos, sondern mit Eifer und wirklich großer Passion dabei. Auf der Jagd sind wir ein echt super Team <3

Die Rehbrunft ist in vollem Gange, jedes Mal ein spannender und toller Anblick.

Ich genieße jeden Moment da draußen mit meiner Zazu!





50 Ansichten
bottom of page