top of page

jagdliche Praxis

28.01.2024

Wir waren jagdlich wirklich viel unterwegs, jetzt habe ich "die Ruhe" eingeläutet.

Eine schöne Sommerjagdsaison liegt hinter Zazu und mir, ebenso eine erlebnisreiche Hirschbrunft, spannende Bewegungsjagden und in der letzten Zeit auch erfolgreiche Baujagdtage. Obendrein meistere ich gerade meine Bergwanderführerausbildung und hatte in letzter Zeit einiges zum Lernen in Theorie und Praxis.

Nun warte ich auf Zazus Läufigkeit, welche ich für Februar/März erwarte.

Bis dahin werden wir weiterhin regelmäßig unsere Fütterungen bestücken, nachliefern mussten wir auch schon. Am Berg bei Schneelage ist das ein ganz schöner Kraftakt...

Waidmannsheil.




35 Ansichten
bottom of page