Welpe zur Abgabe: DANTE vom Kreuzlinger Forst

14.06.2021 "DANTE vom Kreuzlinger Forst" sucht ein neues jagdliches Zuhause. DANTE ist ein quitschfideler Dackelwelpe. Rüde, dunkel-saufarben. Wurftag: 02.05.2021 Abgabe demnach Anfang Juli

Seine Eltern sind: „HANNI vom Klesberg“

(GS Enzian vom Käuzchenwald x Panja von Rauhenstein)

BHP-G | BhFK/95 | ESw | Sfk | Sp | Wa.T. (V)

&

„ENDO vom Salvenblick FCI“

(Brutus vom Salvenblick FCI x GS ÖGS WUTWorkCh BSS HACH Viva la Vida Pemiko)

BHP-1 | BHP-3 | SchwhK/J | Sfk | Sp | Wa.T. | Jagdlicher Brauchbarkeitsnachweis (SG) DANTE soll ich Jägerhände gehen. Er ist nicht für die Zucht geeignet, da er einen Nabelbruch hat(te). Der kleine Dackelrüde steht in Bayern/Deutschland.

Dantes Vater "ENDO vom Salvenblick FCI" ist von mir gezogen und entstammt aus `jagdlicher Leistungszucht´. Auch wird der kleine DANTE `aus Jagdgebrauchsteckelzucht´ stammen. Bei Interesse bitte Christina Bissinger +49 176 22866552 oder über www.rauhaardackel.bayern


66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen