Zuchtauszeichnung Gebrauch

11.07.2021

Heute habe ich durch den Österreichischen Dachshundeklub die Züchterauszeichnung in Gebrauch in Silber erhalten. Das heißt, 10 meiner Nachzuchten sind unter und ober der Erde auf Prüfungen vorgestellt und haben auch bestanden.

Diese Auszeichnung ist allerdings nicht mein Verdienst, sondern der Verdienst "meiner Welpenkäufer". Denn nur sie haben sich das Potential ihrer -meiner- Dackel zu Nutze gemacht! Dafür DANKE ich jedem einzelnen meiner Welpenkäufer; ich bin wirklich, wirklich sehr dankbar dafür.

Ich habe bisher in 10 Jahren Zwingeranmeldung (Deutschland/Österreich) lediglich 5 Würfe gezogen mit insgesamt 25 Welpen mit zwei verschiedenen Hündinnen - also nicht viel. Alle Welpen wurden in Jägerhände abgegeben und all meine Nachzuchten sind jagdlich geführt und stehen wirklich auch im jagdlichen Einsatz.

Wenn auch nicht alle meine Nachzuchten prüfungsmäßig vorgestellt sind, so weiß ich aber ganz genau, welch jagdliche Passion sie dennoch vorweisen und noch viel schöner ist, dass ich mit fast allen Welpenkäufern immer noch im Kontakt stehe und ständig miterleben darf, was für eine Freude sie mit ihren -meinen- Hunden haben und das ist noch viel mehr Wert als jede Zuchtauszeichnung! Ich freue mich aber trotzdem über diese Nadel! ;-) In diesem Sinne, freue ich mich jetzt noch mehr auf meine nächste Wurfplanung für die kommende Hitze meiner Zazu und hoffe auf tolle engagierte neue Welpenbesitzer, dass sich vielleicht irgendwann sogar die Goldene mal ausgeht ;-P



32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen